Presseberichte

Großartiger Erfolg mit 4. Rauhnacht

Januar 2018

Das Ende der Rauhnächte begann im Markt kurz nach 18.00 Uhr mit einem lauten Donnerschlag. Hiermit kündigte sich ein brilliantes Feuerwerk an und eröffnete gleichzeitig die letzte Rauhnacht der Saison 2017/2018. Etliche Tausend Besucher, groß und klein, jung und alt, waren dem Ruf gefolgt und feierten mit der WIB. Niemand ist enttäuscht worden, so das Credo der Besucher. Die Wettercapriolen anfangs des Jahres 2018 liessen nur hoffen, dass die 4 . Rauhnacht ein Erfolg wird.

Das geschickt inszenierte Feuerwerk, absolut top geplant, tauchte die Marktstraße in ein farbenfrohes Farbspektakel. Böller, Raketen, Sterne und Feuerreifen riefen Bewunderung Ahs und Ohs hervor.

Während einer kurzen Pause konnte man sich mit frisch gegrillten Bratwurst-, Knacker – oder Schnitzelsemmeln eindecken. Wer lieber Apetitt auf Hexensuppe hatte, konnte sich beim „Hexen-Stand“ mit Suppe und Brot eindecken. Als besonderes Schmankerl gab es auch reichlich „Spatzn“ oder auch „Vögerl“ genannt. Dem frisch zubereiteten Hefegebäck mit oder ohne Rosinen, „Weinberln“ wurde reichlich zugesprochen. Wartezeiten beim Bedienen wurden geduldig hingenommen. Neben dem Essen waren auch ausreichend Buden mit Glühwein, Kinderpunsch, Bier und alkoholfreien Getränke vorhanden.

Vollständiger Artikel auf Wib-Beratzhausen.de

Rauhnacht startet mit großem Feuerwerk in der Marktstraße

Dezember 2017

Zur vierten großen, öffentlichen Rauhnacht laden am 5. Januar die Werbeinitiative Beratzhausen e. V. (WIB) und die Marktgemeinde ein. Das Spektakel inmitten der Beratzhausener Marktstraße beginnt um 18.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr. Der Eintritt ist wie gewohnt frei!

Download (PDF)

4. große Rauhnacht verspricht besonderes Highlight zu werden

Dezember 2017

Die Werbeinitiative Beratzhausen e. V. (WIB) und die Marktgemeinde laden am 5. Januar von 18.00 bis 22.00 Uhr wieder zu einer großen öffentlichen Rauhnacht ein, bei der inmitten der Beratzhausener Marktstraße das neue Jahr begrüßt wird.

Download (PDF)

Rauhnachtgestalten mit schaurigen Larven treiben Geister aus

Brauchtum: WIB holt Zauber der Rauhnächte nach Beratzhausen
27. Dezember 2015

Am 5.Januar werden zur 3. großen Rauhnacht in Beratzhausen mehrere tausend Besucher erwartet. Neben mittelalterlicher Musik und Feuerspuckern freuen sie sich als Highlight auf die Perchten und uralten Rauhnachtgestalten der Labertaler Höllenteufel.

Download (PDF)
1150 Jahre Beratzhausen - Start ins Jubiläumsjahr:

Werbeinitiative und Marktgemeinde laden zur 3. Rauhnacht ein

17. November 2015
Bild und Beitrag von Jeannine Tieling

Für die 3. große Rauhnacht am 5. Januar 2016 in Beratzhausen haben sich die Organisatoren Neues einfallen lassen: Neben einer festen Bühne wird es diesmal eine Ton- und Videoübertragung auf zwei Leinwände geben. Zudem treten erstmals die Labertaler Höllenteufel in der Marktgemeinde auf und bringen eine neue Show mit.

Download (PDF)